Skip to content →

Custom Gitarre

Was ist eine Custom Gitarre?

Custom Gitarren werden fast immer nach Wunsch des Gitarrenspielers hergestellt. Es kann fast alles ausgewählt werden. Damit erhält der Gitarrist ein Instrument, welches seinen Anforderungen und Bedürfnissen entspricht. Auch kann das Griffbrett und Saitenabstand anhand der Finger- und Handgröße ausgesucht werden.

Vorteile sind:

  • Materialien sind auswählbar
  • Mechaniken können speziell an den Spielstil angepasst werden. Beispiel: macht ein Gitarrist häufige Bendings, sind andere Mechaniken sinnvoll als wenn er fast nie bendet
  • Der Sattel kann aus dem gewünschten Material hergestellt werden
  • Das Griffbrett und die Abmessungen von Bundstäbchen und Seiten sowie die Rundung des Griffbretts können ausgewählt werden
  • Das Binding (Umfassung des Griffbretts) kann ausgewählt werden
  • Bunddraht: Jumbo (2,6×1,1) / Vintage (2,0×1,1) / Medium Jumbo (2,1×1,4)
  • Inlays können bestehen aus dot-inlays oder rauten-inlays, manchmal auch speziellere Formen
  • Verbindung Hals – Korpus kann geleimt oder geschraubt sein
  • Lackierung kann in offenporigem Satin-Finish oder geschlossenporigem Hochglanzfinish bestehen
  • Farben könnten sein sunburst, black, blue, yellow, white, abgefärbter Transparentlack, gebeizte Oberflächen

Nachteil: Sie ahnen es schon, bei solch einem Instrument wird es auf jeden Fall vierstellig.